Lern-Coaching für Schüler und Studenten

 

Nicht nur Manager und Sportler brauchen einen Coach, auch für viele Schüler und Studenten kann ein zielorientiertes Coaching sinnvoll sein. Wenn die Leistungen nicht zufrieden stellen, es an Konzentration oder Motivation mangelt oder die Kontakte zu dem Mitschülern oder Kommilitonen belastend sind, ist meist keine umfangreiche Therapie erforderlich. Oft reicht ein mehrwöchiges Coaching, in dem je nach Bedarf

  • Lernblockaden gelöst,
  • Prüfungsängste und die Angst vor großen Gruppen frei zu sprechen aufgelöst,
  • Lampenfieber abgebaut,
  • Ressourcen und Motivation geweckt und etabliert und
  • das Selbstvertrauen gestärkt

werden.

Hierfür kommen, neben stärkenden Gesprächen, sowohl Methoden aus den energetischen Verfahren, wie auch aus der Hypnose zum Einsatz. Sie helfen Schulangst und Prüfungsängste gezielt abzubauen, Lernblockaden aufzulösen, Ziele zu verankern und die Motivation, diese Ziele erreichen zu wollen, zu wecken und zu stabilisieren. Negative Erwartungshaltungen und Selbstwertprobleme werden identifiziert, aufgelöst und durch positive Bilder und Überzeugungen ersetzt. Lernblockaden verschwinden und die Konzentrationsfähigkeit verbessert sich.

 

Ergänzend erhalten die Schüler und Studenten auf Wunsch nützliches Handwerkszeug in Form von einfachen und dennoch sehr wirksamen Selbsthilfemethoden zur

  • Stressreduktion,
  • Konzentrations- und Gedächnissteigerung und
  • Auflösung von Lernblockaden und Prüfungssangst.

 

Kontakt Formular